• Zielgruppen
  • Suche
 

MuT 2020 - Corona Update!

Liebe MuT’ler

 

nach intensiven Gesprächen mit der Stabstelle für Arbeitssicherheit haben wir nun leider die unerfreuliche Nachricht bekommen, dass nach dem aktuellen Stand keine Möglichkeit besteht Mädchen-und-Technik 2020 stattfinden lassen zu können.

Trotz durchdachtem Hygienekonzept ist das Risiko, auch im Hinblick der steigenden Fallzahlen und der Verschärfung der Hygienebestimmungen der LUH, zu hoch.

 

Somit müssen wir euch allen leider mit großer Enttäuschung mitteilen, dass MuT 2020 nicht stattfinden wird.

 

 

Wir werden die Zeit nutzen, an neuen spannenden Projekten zu arbeiten um 2021 hoffentlich wieder viele Mädchen bei uns begrüßen zu können.

 

 

Mit lieben Grüßen

Das MuT Team

Rico Ottermann und Selina Raumel  

 

 

Mädchen und Technik - Allgemeine Informationen Q&A

Liebe Schülerinnen, Eltern und LehrerInnen, 

wir freuen uns, dass ihr euch für Mädchen und Technik interessiert und hier auf unserem Event gelandet seid. In diesem Zusammenhang möchten wir euch ein paar grundlegende Fragen beantworten. 

 

Wie meldet man sich an? 

Jede Schülerin muss sich bei "Anmeldung 2020" anmelden und sich für Projekte die sie interessiert entscheiden. Dabei können Schülerinnen mit anderen Klassenkameradinnen kommen, aber natürlich auch alleine. Bei der Anmeldung gibt es ein Formular für den Antrag auf Schulbefreiung. 

 

Kann man auch mehrere Schülerinnen gleichzeitig anmelden? (als Lehrkraft) 

Im System funktioniert das nicht, aber die Lehrkräfte können uns via E-Mail (raumel@impt.uni-hannover.de) eine Excel Liste zukommen lassen mit den Namen der Schülerinnen, ihrem Alter und ihren Projektwünschen. 

 

Wie reist man an? 

Im Reiter "Anreise" kann man sich genau anschauen, wie man an das PZH kommt. Die Anreise musst selbst organisiert werden. 

 

Dürfen LeherInnen mitkommen?

Selbstverständlich dürfen Lehrkräfte die Schülerinnen begleiten. Wir haben genau dafür auch eine Lehrerlounge und wenn man sich über die VeDab anmeldet, wird dieser Tag auch als Fortbildung angerechnet. Wir freuen uns immer über engagierte LehrerInnen. 

 

Gibt es Essen und Trinken am MuT Tag? 

Die Schülerinnen bekommen sowohl Essen als auch Trinken am Mädchen und Technik Tag. Bei der Auswahl wird auch auf Vegetarisch/Vegan geachtet. 

 

Bei weiteren Fragen könnt ihr euch jederzeit an uns wenden. 

 

 

Ganz liebe Grüße

das MuT-Team

 

 

 

 

 

 

Kleiner Rückblick aus 2018

In dem aktuellen Magazin des Produktionstechnischen Zentrums findet ihr einen schönen Artikel über MuT 2018. 

 

 

Aktueller Flyer zu Mädchen und Technik 2020

Mädchen-und-Technik! Impressionen aus den letzten Jahren

Innovationen brauchen MuT
- Mädchen-und-Technik -

Die Vorbereitungen für 2019 sind in vollem Gange. Meldet euch ab August an und seid dabei! Ihr müsst noch überzeugt werden? Dann klickt euch durch die Impressionen der letzten Jahre.

Wir freuen uns auf euch und halten euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Impressionen

Grußwort zu Mädchen-und-Technik am 09. November 2020

Liebe technikinteressierte Mädchen,

wolltet ihr immer schon wissen, wie ein Computerspiel entsteht, oder ein modernes Labor von innen erkunden?

Ja? Dann nutzt die Möglichkeiten, die euch bei Mädchen und Technik 2020 geboten werden.

Wissbegierige Mädchen können mit jungen Wissenschaftlern, Studenten und Technikern die Welt der MINT-Berufe erfahren. Berührungsängste gibt es hier nicht. Ihr dürft in kleinen Teams selber experimentieren, löten, programmieren, forschen und vieles mehr.

Bestimmt habt ihr viele Fragen, z.B. wie ihr erfolgreich euren Weg in den Bereichen Mathematik, Ingenieurs-, Naturwissenschaften oder Technik gehen könnt. Neugierige Mädchen sind willkommen, ihren Wissensdurst am Produktionstechnischen Zentrum Hannover zu stillen.

Was ihr davon habt? Einen faszinierenden Einblick in Dinge, die ihr vielleicht nur als Theorie aus dem Unterricht kennt. Und wer weiß, ob ihr sogar euren Traumberuf entdeckt. Lasst euch diese Chance nicht entgehen!

Seid am 09. November mit dabei!

Euer MuT-Team